Ein ungleiches Paar

In Heinz-Gerd Küsters Inszenierung des Broadway-Klassikers "Ein ungleiches Paar" für die Kultur- und Theaterinitiative Neandertal spielt Marc-Oliver Teschke den heißblütigen Spanier Manolo Costazuela.

Caro, eine erfolgreiche TV-Produzentin, ist einsam. Seit einiger Zeit ist sie von ihrem Mann getrennt, dem sie immer noch nachtrauert. Einzig die allfreitägliche Trivial Pursuit Runde mit ihren besten Freundinnen gibt ihr einen gewissen Halt. Doch auch hier ist der Ärger vorprogrammiert, da Caro auch die alltäglichsten Aspekte ihres Lebens nicht im Griff hat, und sei es nur für nicht vergammeltes Essen und ansatzweise gekühlte Getränke zu sorgen.
Florentine, Hausfrau und Mutter, ist jetzt auch einsam. Sie ist frisch von ihrem Mann getrennt und sucht an einem sommerlichen Freitagabend Obdach bei ihrer Freundin Caro. Doch auch hier ist der Äger vorprogrammiert, da Flo im Gegensatz zu ihrer Gastgeberin peinlich reinlich und krampfhaft verklemmt ist.
Ob ein romantisches Date mit zwei heißen spanischen Brüdern die angespannte Stimmung auflockern kann?

Die Kultur- und Theaterinitiative (KuTINea) meldet sich mit ihrer Inszenierung von Neil Simons Klassiker zurück. Unter dem wachsamen Blick von Regisseur Heinz-Gerd Küster haben die Kutis eine flotte Komödie auf die Beine gestellt. Die spritzigen Trivial Pursuit Mädelsabende begleiten die sich immer weiter entwickelnde Beziehung von Caro und Flo wie ein Chor. Der schwelende Konflikt zwischen den beiden Freundinnen entzündet sich so richtig im Rahmen der Begegnung mit den zwei spanischen Brüdern Manolo und Jesus, die ganz anders verläuft, als Caro es sich erhofft hatte.

Die Rolle des Manolo ist erfrischend spaßig zu spielen. Als Macho-Paar in Szene gesetzt, kommen die Brüder mit dicker Hose in den Abend hineingerollt, und gehen sofort auf Tuchfühlung mit den teil begeisterten, teils beschämten Damen. Im Verlauf des Abends kommt es dann aber doch zu mehreren Kehrtwendungen, als die mühsam aufbaute Fassade der Brüder immer weiter zu bröckeln beginnt.

Termine

Freie Waldorfschule Haan-Gruiten

Prälat-Marschall-Straße 34
42781 Haan
Deutschland

Freie Waldorfschule Haan-Gruiten

Prälat-Marschall-Straße 34
42781 Haan
Deutschland

Kulturvilla Mettmann

Beckershoffstraße 20
40822 Mettmann
Deutschland

TalTon Theater Wuppertal

Wiesenstraße 118
42105 Wuppertal
Deutschland

Rollen

Manolo Costazuela

Autoren

Neil Simon