Die Welt ist krank und der Arzt hat frei

Ein Krankenhaus, irgendwo in Deutschland. Der junge Assistenzarzt Jens ist bereit für seinen ersten Tag. Voller Optimismus und Tatendrang ahnt er noch nicht, welche Abenteuer ihm bevorstehen.

In seinem international erfolgreichen Frühwerk „Die Welt ist krank und der Arzt hat frei“ bringt John Schöllgen, sicherlich mit der einen oder anderen Anleihe bei Scrubs, die heiteren und dramatischen Facetten des Krankenhausalltags auf die Bühne.

Im Laufe eines halben Jahres begegnet das Krankenhauspersonal unter anderem einem übereifrigen Samenspender, einem unbelehrbaren Broker mit verstopften Arterien und einem angeblichen englischen Lord.

Wer lässt sich von Doktor Bösenberg die Brüste verlängern? Wird der Hausmeister doch noch Erfolg bei den Ladies haben? Und gibt es ein Happy End mit der erblindenden Architektin an der Käsetheke?

Termine

Jugendherberge Düsseldorf

Düsseldorfer Straße 1
40545 Düsseldorf
Deutschland

Jugendherberge Düsseldorf

Düsseldorfer Straße 1
40545 Düsseldorf
Deutschland

Rollen

Herr Hodgenroth
Lord Pinkerton
Herr Schmalz-Malinowski

Autoren

John Schöllgen